Piraten auf dem bpt122

Piraten sind sich der Bedeutung der europäischen Einigung für Frieden, Freiheit,
Wohlstand und Rechtsstaatlichkeit auf diesem Kontinent bewusst.

Die Piraten können die treibende Kraft eines demokratischen Europa werden. Dafür ist die Kenntnis wichtiger historischer Grundlagen eine Vorraussetzung. Deshalb möchten wir heute einen kurzen geschichtlichen Exkurs zu Europa und der EU veröffentlichen. Der dritte Videobeitrag des Piraten Karl Pitz, der auf den Video-Modulen 1.0 Europa und Globalisierung und 1.1 Lässt sich die EU demokratisieren? aufbaut. Wer die ersten beiden Module noch nicht gesehen hat, sollte sich zuerst den vorhergehenden Blogeintrag ansehen: Piraten und Europa: Achtung, Sie verlassen den demokratischen Sektor!.

Hier nun das dritte Video: 1.2 Wer formierte Europa nach 1945?

“Common Market – das war nicht nur 1. Schritt, sondern von Anfang an das eigentliche Ziel. Demokratisches Europa? nur Bühnenvorhang.”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>